Angebote zu "Nussbaum" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Organisieren Sie noch oder leben Sie schon? - Z...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.02.2017, Einband: Paperback, Titelzusatz: Zeitmanagement für kreative Chaoten, Auflage: 3/2017, Autor: Nussbaum, Cordula, Verlag: Campus Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Chaos // Creativity // Kreativität // Ratgeber // Selbstmanagement // Selbstorganisation // self-management // Self-organization // Time management // Zeitmanagement, Produktform: Kartoniert, Umfang: 292 S., Seiten: 292, Format: 2 x 21.5 x 13.5 cm, Gewicht: 384 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Nussbaum,C.:Organisieren Sie noch,2CD-A
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.03.2010, Medium: Audio-CD, Titel: Organisieren Sie noch oder leben Sie schon?, Titelzusatz: Zeitmanagement für kreative Chaoten, Autor: Nussbaum, Cordula, Verlag: Campus Verlag GmbH // Campus, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hörbuch // Entspannung // Meditation // Positives Denken // Lebenshilfe, Rubrik: Ratgeber Lebensführung allgemein, Gattung: Hörbuch, Laufzeit: 122 Minuten, Gewicht: 106 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Story Uhr / schwebende Kugel - Flyte - Verchrom...
799,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Flyte Uhr Holz Verchromt,Nussbaum. Masse: Ø 26,8 cm x H 42,5 cm - Kugel: Ø 1,6 cm - Kabel L: 2 m.Bei Flyte können sogar die Uhrenzeiger fliegen... Die verblüffende und spektakuläre Wanduhr „Story“ wird Sie sprachlos hinterlassen. Die Kugel, die hier die üblichen Uhrenzeiger ersetzt, schwebt nämlich wie von Zauberhand vor dem Ziffernblatt aus Holz in der Luft und setzt sich über die Gesetze der Schwerkraft hinweg. Die schwebende Kugel dreht sich um sich selbst, während sie einmal um das Ziffernblatt herumwandert, um die Uhrzeit anzuzeigen. „Story“ bewegt sich irgendwo zwischen Kuriositätenkabinett, wissenschaftlichem Experiment und Kunstinstallation und bringt eine übernatürliche Dimension in Ihre Einrichtung, die Sie außergewöhnliche Erfahrungen machen lässt. Mit ihrer poetischen Präsenz und ihren beruhigenden, kreisenden Bewegungen drückt „Story“ Ihrer Einrichtung ihren ganz persönlichen Stempel auf! Ihre Gäste werden ihren Augen nicht trauen! Der Schwebezustand der Kugel wird durch eine innovative Magnettechnologie möglich gemacht, die in das Ziffernblatt integriert ist. Je nachdem, wie die Uhr positioniert ist, schwebt die Kugel entweder vertikal, horizontal oder um 60° geneigt. Damit die Zeitanzeige beginnt, müssen Sie ihr einen ersten Schubs von Hand geben. Dieses technologische Schmuckstück hat kaum noch etwas mit einer üblichen Wanduhr gemeinsam. Abgesehen von ihrem verspielten, zauberhaften Design hat sie nämlich auch diverse weitere unerwartete Funktionen. Dank der mit „Story“ verknüpfbaren Flyte-App können Sie drei verschiedene Modi einstellen, mit denen Sie die Route der Kugel rund um das Ziffernblatt individuell festlegen können: - Der Reisemodus, mit dem Sie einen Countdown starten können, wenn Sie einem wichtigen Ereignis entgegenfiebern: dem Umzug in ein neues Haus, der Geburt eines Kindes, dem Marathon, auf den Sie sich gerade vorbereiten, dem nächsten Urlaub. - Der „Eieruhr“-Modus, denn „Story“ unterstützt Sie auch beim alltäglichen Zeitmanagement. Diesen Modus können Sie nutzen, um bei der nächsten Teamsitzung im Büro eine vorgegebene Zeit einzuhalten, einen wichtigen Termin nicht zu verpassen oder auch um in der Küche die Garzeit eines Gerichtes einzustellen. - Der Wanduhr-Modus, mit dem Sie die vergehende Zeit auf ganz neue Art betrachten können, weil die chrom-glänzende Kugel Ihnen die aktuelle Uhrzeit angibt. Wenn es Ihnen zu anstrengend ist, die Uhrzeit ohne Zeiger abzulesen, können Sie auch die eingebaute LED-Anzeige von „Story“ aktivieren, die Ihnen Datum und Uhrzeit auf dem Ziffernblatt einblendet. Der LED-Schirm kann dauerhaft an- oder ausgeschaltet oder auch über einen Bewegungsmelder aktiviert werden. Aber das ist noch nicht alles! Die Wanduhr hat außerdem ein sehr ausgeklügeltes und einfach zu bedienendes Backlight-System mit verschiedenen Funktionen. Wenn Sie „Story“ mit der Cloud verknüpfen, um die mobile App nutzen zu können, können Sie Echtzeit-Wetterdaten erhalten. Dank eines beeindruckenden Lichtspiels kann das Backlight-System die aktuelle Temperatur, Sonnenaufgang- und Sonnenuntergangszeiten und sogar die verschiedenen Mondphasen anzeigen. Die Wanduhr „Story“ wurde entworfen vom Schweden Simon Morris, den das Phänomen der Levitation ganz besonders fasziniert. Er wollte, dass sein futuristisches Objekt auch umweltfreundlich ist: Deshalb wird „Story“ in Schweden mit Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft gefertigt. Zum Lieferumfang der Wanduhr „Story“ gehören: - 1 magnetisches Ziffernblatt aus Holz - 1 Kugel aus verchromtem Metall - 1 Stromkabel mit AC-Adapter magische Wanduhr: mit schwebender Kugel dank Magnettechnologie - Kugel dreht sich dauerhaft um sich selbst - Uhr zum Aufhängen oder Hinstellen: die Kugel schwebt horizontal, vertikal oder um 60° geneigt - mobile Flyte-App für verschiedene Funktionen: 3 unterschiedliche Modi (Uhrzeit + Reise + Eieruhr) - LED-Anzeige (kann dauerhaft ein- oder ausgeschaltet oder über einen Bewegungssensor aktiviert werden) - Backlight-System liefert Echtzeit-Wetterdaten: zeigt Sonnenauf- und Sonnenuntergang an + bildet die verschiedenen Mondphasen ab + zeigt anhand verschiedener Farben die Temperatur an - mit Netzkabel (inkl. AC-Adapter 15 V) - hergestellt in Schweden. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Lass mal andere arbeiten!
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu viel zu tun? Zu wenig Zeit? Die meisten Menschen haben mehr Aufgaben auf der To-do-Liste als sie realistisch betrachtet bewältigen können. Selbst den Organisations- und Zeitmanagement-Meistern reichen die 24 Stunden am Tag oft nicht aus, denn auch mit mehr Tempo, permanenter Erreichbarkeit, Effizienz oder technischen Hilfsmitteln ist das Pensum an Arbeit nicht (mehr) zu stemmen. Im Gegenteil: Smartphone, E-Mail, WhatsApp und soziale Medien haben unser Zeit-Problem nur noch verschärft.Wie naheliegend wäre es da, Aufgaben mal abzugeben? Mal andere arbeiten zu lassen? Doch vielen Menschen fällt es schwer loszulassen und Arbeit zu delegieren. Die Gründe dafür sind vielfältig: Perfektionismus, Kontrolldrang, Angst vor Imageverlust, nett sein wollen, fehlendes Vertrauen in die Arbeit der anderen oder einfach die Unkenntnis des richtigen How-to-Handwerkszeugs. Selbst wenn wir - beispielsweise als Führungskräfte - im Job in der Position sind, anderen Aufgaben zuzuteilen, erledigen wirvieles doch lieber selbst. Und leiden am Ende unter Überforderung, Stress und im schlimmsten Fall an Burnout. Schluss damit! Cordula Nussbaum zeigt Ihnen, wie es anders geht. Die renommierte Zeitmanagement-Expertin hilft Ihnen dabei, die Fallstricke und Hürden zu entlarven, über die wir im Alltag selbst allzu gern stolpern. Mithilfe dieses unterhaltsamen und praktischen Ratgebers machen Sie Ihre inneren Saboteure zu Freunden, erhalten wertvolles Handwerkszeug für "Tu Du!" und entkommen so dem hinderlichen Mantra "Delegieren klappt ja doch nicht!". Sie lernen, wie Sie eine Schneise in Ihren Aufgabendschungel schlagen, indem Sie andere Menschen mit einbinden und in die Pflicht nehmen. Sie werden sehen: Loslassen und abgeben tut nicht weh. Im Gegenteil: Sie entledigen sich von unnötigem Ballast und gewinnen auf diese Weise neue Freiräume für Kreativität, Innovation und Ihre wirklich wichtigen Aufgaben.

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Lass mal andere arbeiten!
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu viel zu tun? Zu wenig Zeit? Die meisten Menschen haben mehr Aufgaben auf der To-do-Liste als sie realistisch betrachtet bewältigen können. Selbst den Organisations- und Zeitmanagement-Meistern reichen die 24 Stunden am Tag oft nicht aus, denn auch mit mehr Tempo, permanenter Erreichbarkeit, Effizienz oder technischen Hilfsmitteln ist das Pensum an Arbeit nicht (mehr) zu stemmen. Im Gegenteil: Smartphone, E-Mail, WhatsApp und soziale Medien haben unser Zeit-Problem nur noch verschärft.Wie naheliegend wäre es da, Aufgaben mal abzugeben? Mal andere arbeiten zu lassen? Doch vielen Menschen fällt es schwer loszulassen und Arbeit zu delegieren. Die Gründe dafür sind vielfältig: Perfektionismus, Kontrolldrang, Angst vor Imageverlust, nett sein wollen, fehlendes Vertrauen in die Arbeit der anderen oder einfach die Unkenntnis des richtigen How-to-Handwerkszeugs. Selbst wenn wir - beispielsweise als Führungskräfte - im Job in der Position sind, anderen Aufgaben zuzuteilen, erledigen wirvieles doch lieber selbst. Und leiden am Ende unter Überforderung, Stress und im schlimmsten Fall an Burnout. Schluss damit! Cordula Nussbaum zeigt Ihnen, wie es anders geht. Die renommierte Zeitmanagement-Expertin hilft Ihnen dabei, die Fallstricke und Hürden zu entlarven, über die wir im Alltag selbst allzu gern stolpern. Mithilfe dieses unterhaltsamen und praktischen Ratgebers machen Sie Ihre inneren Saboteure zu Freunden, erhalten wertvolles Handwerkszeug für "Tu Du!" und entkommen so dem hinderlichen Mantra "Delegieren klappt ja doch nicht!". Sie lernen, wie Sie eine Schneise in Ihren Aufgabendschungel schlagen, indem Sie andere Menschen mit einbinden und in die Pflicht nehmen. Sie werden sehen: Loslassen und abgeben tut nicht weh. Im Gegenteil: Sie entledigen sich von unnötigem Ballast und gewinnen auf diese Weise neue Freiräume für Kreativität, Innovation und Ihre wirklich wichtigen Aufgaben.

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot